News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner
#43

Sortierung umschalten zurück

ThemaHersteller Eisrettungsgerät5 Beträge
RubrikFeuerwehrtechnik
 
AutorChri8sti8an 8M., Maintal / Hessen621850
Datum20.04.2010 15:323156 x gelesen
Kennt jemand den Hersteller von diesem aufblasbares Eisrettungsgerät?
Habe das www schon etwas strapaziert aber bin nicht wirklich zum Erfolg gekommen. :-(

P.S. Rescue-Sled und andere sind bekannt.


MKG Christian

----
Es handelt sich um meine persönliche Meinung...

http://www.feuerwehr-maintal.de

Es entspricht der Lebenserfahrung, dass mit der Entstehung eines Brandes praktisch jederzeit gerechnet werden muss. Der Umstand, dass in vielen Gebäuden jahrzehntelang kein Brand ausbricht,
beweist nicht, dass keine Gefahr besteht, sondern stellt für die Betroffenen einen Glücksfall dar, mit dessen Ende jederzeit gerechnet werden muss.

Oberverwaltungsgericht Münster 10A 363/86 11.12.1987
----

Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
AutorMich8ael8 B.8, Freigericht-Somborn / Hessen621858
Datum20.04.2010 16:102117 x gelesen
Hallo Christian,

es dürfte sich um das bfa-Eisretter ERS1 handeln, siehe dazu: hier draufklicken.

MkG MB


Dieser Beitrag gibt wie immer nur meine ganz private Meinung wieder.

Hier bin ich beschäftigt: http://www.proff.me

Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
AutorMich8ael8 B.8, Freigericht-Somborn / Hessen621861
Datum20.04.2010 16:172085 x gelesen
Hi ich nochmal,

wieder mal schneller freigedrückt als mitgedacht: bfa steht für bfa-augsburg Ballonfabrik See- und Luftausrüstung GmbH + Co. KG

MkG MB


Dieser Beitrag gibt wie immer nur meine ganz private Meinung wieder.

Hier bin ich beschäftigt: http://www.proff.me

Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
AutorChri8sti8an 8S., Wasserburg/Bodensee / Bayern621872
Datum20.04.2010 16:502017 x gelesen
Geschrieben von Michael Bleckwieder mal schneller freigedrückt als mitgedacht: bfa steht für bfa-augsburg Ballonfabrik See- und Luftausrüstung GmbH + Co. KG

Wobei die Firma wurde 2009 abgewickelt, die Produkte wurden mittlerweile wohl teilweise von der DSB übernommen.


Viele Grüße
Christian





TROLLWUT! Gefährdeter Bezirk! Zwangsregistrierung JETZT!
TROLL COLLECT - Trolls im Forum

Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
AutorChri8sti8an 8M., Maintal / Hessen621890
Datum20.04.2010 17:192071 x gelesen
Vielen Dank für die schnelle Hilfe!!!


MKG Christian

----
Es handelt sich um meine persönliche Meinung...

http://www.feuerwehr-maintal.de

Es entspricht der Lebenserfahrung, dass mit der Entstehung eines Brandes praktisch jederzeit gerechnet werden muss. Der Umstand, dass in vielen Gebäuden jahrzehntelang kein Brand ausbricht,
beweist nicht, dass keine Gefahr besteht, sondern stellt für die Betroffenen einen Glücksfall dar, mit dessen Ende jederzeit gerechnet werden muss.

Oberverwaltungsgericht Münster 10A 363/86 11.12.1987
----

Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
banner
#44

 20.04.2010 15:32 Chri7sti7an 7M., Maintal
 20.04.2010 16:10 Mich7ael7 B.7, Freigericht-Somborn
 20.04.2010 16:17 Mich7ael7 B.7, Freigericht-Somborn
 20.04.2010 16:50 Chri7sti7an 7S., Wasserburg/Bodensee
 20.04.2010 17:19 Chri7sti7an 7M., Maintal
zurück


Feuerwehr-Forum / © 1996-2013, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt