News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

Diskussionsbeitrag weiterempfehlen

Hinweis: aus Sicherheitsgründen wird diese Empfehlungsmail zusammen mit Ihrer IP-Adresse befristet gespeichert
Forumbeitrag:
Thema: Heckblitzer alleine Zulässig
Autor: Seba8sti8an 8W.
Datum: 18.02.2008 14:13

Moin

Der Sinn sämtlicher blauer Zusatzlämpchen, -blitzer etc. ist es ja, die Wirkung der Rundumleuchten zu ergänzen.
Blaue Blitzer ohne Blaulicht sind also sinnfrei, und mit einer analogen Anwendung der von dir zitierten Vorschrift auf alle Kennleuchten mit Hauptabstrahlrichtungen wäre es auch verboten. Wenn Blaulicht, dann richtig.
Die Blitzer sind außerdem i.d.R. die selben, nur dass man sie eben nicht als Frontblitz sondern am Heck montiert.

Lösungsvorschlag: Mach gelbe Blitzer hinten dran, das sind dann zusätzliche Warnleuchten nach § 53 (drauf achten dass das Teil eben als solche geprüft ist)und gut ist es. Ich persönlich finde blaue Heckwarner ohnehin befremdlich.

Gruß
Sebastian



--
Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben (Friedrich Hebel)

Wer bei anderen schlecht über mich reden möchte, der kann sich gern bei mir noch ein paar Anregungen holen ;o)

Von Ihre Email-Adresse
An Email-Adresse des Empfängers
Mail auch an mich selbst schicken
Ihre Nachricht (optional)
Sicherheitsfrage: 4 + 6 = (Ergebnis eintragen)

Feuerwehr-Forum / © 1996-2013, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt