News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

RubrikJux + Tollerei zurück
ThemaSchwerwiegender Kolleteralschaden nach Brand bei ProSieben3 Beiträge
AutorChri8sti8an 8B., Neuenhaus / Nds.693836
Datum24.08.2011 09:21      MSG-Nr: [ 693836 ]4228 x gelesen
Infos:
  • 24.08.11 Brand im Sendezentrum von ProSiebenSat.1 in Unterföhring Sendeausfälle und wirres TV-Programm die

  • Tach,
    dass bei einem Brand der Schaden durch den Rauch größer ist, als durch das Feuer selber, kommt immer mal wieder vor. Mit einem Schaden ganz anderer Art kämpften die Zuschauer von Sat1 und ProSieben gestern Abend bis in die Nacht. Wegen eines Kabelbrandes in Sendezentrum Unterföhring verlor der Sender die Kontrolle über das Programm.

    Hauptgeschädigter war hier der Zuschauer, der sich todlangweilige Unterhaltungen der "Alm"-Bewohnern und dann später auch noch die Wiederholung der Sendung ansehen musst, während Sat1 das Fußballspiel Bayern vs. Zürich wiederholte. Und der Zuschauer konnte noch nicht einmal auf Toilette, weil die Werbepausen fehlten. Was ein Feuer alles verursachen kann ... ;-)


    DWDL "Sender außer Kontrolle"

    FAZ Community


    Gruß
    Christian Bergmann
    Meine Meinung ist nicht unbedingt die meiner Feuerwehr
    www.feuerwehr-neuenhaus.de

    Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

     antworten>>
    flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
    Beitrag weiterempfehlen

     24.08.2011 09:21 Chri7sti7an 7B., Neuenhaus
     24.08.2011 09:31 Anto7n K7., Mühlhausen
     24.08.2011 09:39 Chri7sti7an 7B., Neuenhaus

    0.010


    Schwerwiegender Kolleteralschaden nach Brand bei ProSieben - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt