News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse


Technisches Hilfswerk
1. Erste Hilfe
2. Ersthelfer
RubrikSonstiges zurück
ThemaKreis-CDU will Wahlpflichtfach Feuerwehr an Schulen einführen34 Beiträge
AutorNeum8ann8 T.8, Bayreuth / Bayern / Franken849450
Datum30.05.2019 13:18      MSG-Nr: [ 849450 ]932 x gelesen
Infos:
  • 30.05.19 FW-Forum: Personalnot bei der Feuerwehr
  • 30.05.19 FW-Forum: AG Feuerwehr an Ganztagsschule
  • 30.05.19 FW-Forum: Wahlpflichtfach
  • 30.05.19 FW-Forum: Schulisches Wahlpflichtfach 'Feuerwehrtechnische Grundausbildung'
  • 29.05.19 FW-Forum: böse, böse Ganztagsschule!

  • Hi,

    Ich finde die Idee eigentlich sehr gut. Es muss ja nicht in der Form Wahlpflichtfach sein, es gibt ja auch die Option 'Projektwoche'. Und Nachwuchsgewinnung wäre meiner Ansicht nach ein Nebeneffekt.
    Der Haupteffekt wäre, dass sich wieder ein Gefahrenbewusstsein entwickelt und etwas gegen das Gefühl der Unsicherheit / Hilflosigkeit in Notfällen getan werden würde.
    Da können / sollen müssten auch die anderen HiOrgs mit ins Boot. Ich könnte mir eine 'Blaulichtwoche' vorstellen, die als Block durchgeführt wird.
    1 Tag gemeinsam Erste Hilfe Teil 1
    2 Tag gemeinsam 'Hilfe, es Brennt', Notruf, Verhalten im Brandfall, Feuerlöscher. evtl. 'Wassergaudi mit der Kübelspritze'
    3/4 Tag Wahlmöglichkeit: Ein Tag auf der Feuerwache / Mit der Bergwacht Wandern, Vermeiden/Verhalten Bergnot / Mit den Wassewichteln/DLRG baden + Wassergefahren / Mit dem THW auf dem Trümmerfeld (Gefahren in unwegsamen Gelände ) / Ein Tag auf der Rettungswache (Fahrzeuge, Leitstelle/Notruf)
    5 Tag Erste Hilfe 2 mit Abschlussübung (Gerne mit Komponenten aus verschiedensten Bereichen), evtl. Verbunden mit Probefeueralarm.

    Klar ist das ein Aufwand, aber wenn man es als Block macht, dann kann man da ein Ausbilderteam zusammenstellen, die das landkreisweit machen.
    Ich meine, eine solide EH Ausbildung und die Basics zum Thema Feuer sind durchaus Inhalte die das Bildungssystem vermitteln sollte.

    Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

    Geändert von Neumann T. [30.05. 13:22] Grund: = nur für angemeldete User sichtbar =

    << [Master]antworten>>
    flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
    Beitrag weiterempfehlen

     29.05.2019 12:02 Jürg7en 7M., Weinstadt
     29.05.2019 12:50 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
     29.05.2019 13:08 Stef7an 7R., Papendorf
     29.05.2019 13:58 Volk7er 7L., Erlangen
     29.05.2019 15:22 Thom7as 7W., Hannover
     29.05.2019 15:36 Volk7er 7L., Erlangen
     29.05.2019 15:49 ., Grafschaft
     29.05.2019 20:22 Mich7ael7 L.7, Dausenau
     29.05.2019 15:48 Stef7an 7R., Papendorf
     29.05.2019 17:07 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
     29.05.2019 17:20 Stef7an 7G., Dieburg
     29.05.2019 17:24 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
     29.05.2019 17:27 Stef7an 7G., Dieburg
     29.05.2019 17:32 Stef7an 7G., Dieburg
     29.05.2019 18:07 Jürg7en 7M., Weinstadt
     30.05.2019 06:46 Thom7as 7W., Hannover  
     30.05.2019 18:02 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
     30.05.2019 23:03 Thor7ste7n H7., Bammental  
     03.06.2019 00:18 Thom7as 7W., Hannover
     03.06.2019 08:33 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
     03.06.2019 18:53 Thom7as 7W., Hannover
     05.06.2019 07:46 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
     03.06.2019 16:36 Andr7eas7 K.7, Magdeburg
     03.06.2019 18:58 Thom7as 7W., Hannover
     09.06.2019 12:52 Mark7us 7B., Gummersbach
     03.06.2019 15:41 Pete7r F7., Murnau  
     03.06.2019 16:20 Ulri7ch 7W., Bad Hersfeld
     29.05.2019 17:22 Stef7an 7G., Dieburg
     29.05.2019 18:47 Mich7ael7 K.7, Aschaffenburg
     29.05.2019 21:41 Klau7s P7., Heinsberg
     30.05.2019 13:18 Neum7ann7 T.7, Bayreuth
     31.05.2019 08:37 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
     03.06.2019 11:23 Rola7nd 7K., Reute
     19.08.2019 07:47 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)

    0.143


    Kreis-CDU will Wahlpflichtfach Feuerwehr an Schulen einführen - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt