News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

RubrikKatastrophenschutz zurück
ThemaVon Island lernen heisst Warnen lernen! => neues Warnsystem für die Bevölkerung in Island19 Beiträge
AutorThom8as 8E., Nettetal / NRW852031
Datum13.09.2019 12:04      MSG-Nr: [ 852031 ]1078 x gelesen

Geschrieben von Jörn V.Chapeau! Tja, wir leben leider in Deutschland, da scheitert sowas ganz einfach an der Kombination Datenschutz, Bürokratie, Gesetzen & Provinzfürstentum (Förderalismus) und sonstigen Oberbedenkenträgern.

Es ist ein Unterschied ob ich ein Warnsystem für 357000 Einwohner also eine mittlere Großstadt in Deutschland oder für 80 mio. Einwohner und die doppelte Fläche von Island plane.
Also nicht nur Bürokratie und Datenschutz

Ich schreibe hier nur für mich und nicht für meine FF.
Sollte das mal wirklich offiziell sein, dann mit Dienstgrad und Funktion

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

<< [Master]antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 12.09.2019 15:19 Jürg7en 7M., Weinstadt
 12.09.2019 15:25 Jörn7 V.7, Grafrath
 13.09.2019 12:04 Thom7as 7E., Nettetal
 13.09.2019 12:28 Thom7as 7M., Menden/ Sauerland
 13.09.2019 14:18 Thom7as 7E., Nettetal
 14.09.2019 00:18 Henn7ing7 K.7, Dortmund
 14.09.2019 09:04 Thom7as 7M., Menden/ Sauerland
 14.09.2019 22:17 Henn7ing7 K.7, Dortmund
 15.09.2019 11:25 Dirk7 S.7, Lindau
 15.09.2019 14:26 Ingo7 z.7, Handeloh
 15.09.2019 20:36 Henn7ing7 K.7, Dortmund
 13.09.2019 13:37 Jörn7 V.7, Grafrath
 13.09.2019 14:22 Thom7as 7E., Nettetal
 13.09.2019 15:16 Jörn7 V.7, Grafrath
 14.09.2019 00:07 Chri7sti7an 7R., Fichtenberg
 12.09.2019 22:41 Henn7ing7 K.7, Dortmund
 13.09.2019 12:13 Andr7eas7 K.7, Magdeburg
 13.09.2019 12:24 Thom7as 7M., Menden/ Sauerland
 14.09.2019 10:34 Juer7gen7 W.7, Frechen

0.024


Von Island lernen heisst Warnen lernen! => neues Warnsystem für die Bevölkerung in Island - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt