alter Server
News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse


RubrikSonstiges zurück
ThemaIntensivtäter? - 15 Jähriger stiehlt HLF und baut Unfall22 Beiträge
AutorJako8b T8., Bischheim / Département du Mont-Tonnerre 887814
Datum22.05.2024 10:15      MSG-Nr: [ 887814 ]1365 x gelesen

Hallo!

Geschrieben von Sebastian K.Auch hier?

Oha.....
Da braucht man ja länger um das Werkzeug auszupacken als das Tor aufzubrechen. ;-)

Aber um nochmal auf das Abschließen zurückzukommen.

Für die Schlüssel brauche ich dann einen Schlüsseltresor (egal ob mit Zahlenkombinationsschloss elektrisch oder manuell oder auch Transponder). Da gehe ich zur Not noch mit.
Fahrer- und Mannschaftsraum der Fahrzeuge abgeschlossen, Geräteräume abgeschlossen. Letzteres kann beim Auf- oder Abschließen eine schöne Fummelei werden (je nach Aufbauhersteller). Auch unter Umständen noch hinnehmbar.

Aber wir sollten ja nicht davon ausgehen das ein "Besitzstandsveränderer" es immer auf das Fahrzeug als Ganzes abgesehen hat. Immer wieder gerne genommen werden Schere, Spreizer, Stromerzeuger und andere Werkzeuge die man nicht mal schnell im Baumarkt ersatzbeschaffen kann.
Wenn es also ein "Langfinger" schon bis zum Fahrzeug geschafft hat, die Rollläden des Aufbaus sind dann kein Hinderniss mehr.

Wie sichere ich dann auch noch die in den Spinden aufbewahrte Schutz- und Arbeitskleidung? Uniformen werden auch mal ganz gerne genommen. Dann müsste ich in letzter Konsequenz auch die Spinde abschließbar gestalten.

Es ist doch nach meiner Meinung besser wenn es ein Dieb erst gar nicht bis ins Gerätehaus schafft. Dann spare ich mir den ganzen Unmuß mit den Schlüsseln.

Einbruchhemmende Türen und Fenster wäre da schon mal eine Lösung.

Wobei ich hier nicht die Widerstandsklassen RC1N, RC2N oder RC2 wählen würde. Denn auch hier brauche ich länger um mein Werkzeug auszupacken als das Fenster oder die Tür zu öffnen.
Da wären wir schon bei mindestens RC3 oder noch besser RC4. In der Widerstandklasse noch höher zu gehen (RC5 oder RC6) wäre ein wenig übertrieben. ;-)
Schwachpunkt wären dann noch die Sektional- oder Rolltore

Nur für das Geld was ich für eine solche Art der Einbruchsicherung in die Hand nehme, bekomme ich locker eine sehr gute Alarmanlage. Eine Alarmanlage kann günstig und schnell in den Bestandsbau montiert werden. Am besten mit direkter Aufschaltung zur nächsten Polizeiwache, kombiniert mit "Festbeleuchtung" im Gerätehaus und einer schönen, lauten und schrillen Alarmsirene. Evtl. kann die Anlage auch gleich ein paar taktisch geschickt installierte Kameras mitschalten.
Das wäre die schnellste Lösung. Natürlich kann ich dann auch noch die Fahrzeugschlüssen in einen Schlüsseltresor packen.

Abschließend kann ich aus Erfahrung sagen, ohne gebäudetechnische Einbruchsicherung und ohne Alarmanlage wiege ich mich mit einem Schlüsseltresor in falscher Sicherheit. Wenn der geneigte Einbrecher mit Erfahrung etwas ungestörte Zeit hat, Schlüsseltresor auf.
Also nur eine Kombination verschiedener Systeme gewährt mit vertretbaren Kosten auch wirklich einigermaßen Sicherheit.

Und wir sollten das auch nicht an der Größe eines FGH oder der dort verwahrten Ausrüstung festmachen. Denn jedes geklautes Stück Ausrüstung ist ein Stück zu viel.

Gruß vom Berg

Jakob

"Die Verwendung der verschiedenen Löschmittel hat den Zweck, den Verbrennungsvorgang zu unterbrechen."
>> Suche Ärmeladler Feuerwehr Bischheim bzw. Feuerwehr Bischheim Saar-Pfalz

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

<< [Master]antworten 
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 19.05.2024 12:15 Jürg7en 7M., Weinstadt
 19.05.2024 12:56 Fabi7an 7B., Machern
 19.05.2024 17:48 Hein7ric7h B7., Osnabrück
 21.05.2024 08:37 Oliv7er 7S., Dietzenbach
 22.05.2024 08:15 Volk7er 7C., Garbsen
 22.05.2024 09:24 Oliv7er 7S., Dietzenbach
 22.05.2024 10:23 Jako7b T7., Bischheim
 21.05.2024 11:14 Jako7b T7., Bischheim
 21.05.2024 12:13 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
 21.05.2024 19:54 Hein7ric7h B7., Osnabrück
 22.05.2024 12:21 Alex7and7er 7H., Klettgau
 23.05.2024 12:07 Pete7r M7., Wien
 22.05.2024 08:17 Volk7er 7C., Garbsen
 22.05.2024 09:08 Seba7sti7an 7K., Grafschaft
 22.05.2024 10:15 Jako7b T7., Bischheim
 22.05.2024 19:47 Thom7as 7M., Burgen (Mosel)
 22.05.2024 23:35 Henn7ing7 K.7, Dortmund
 24.05.2024 08:23 Volk7er 7C., Garbsen
 23.05.2024 19:43 Wolf7gan7g K7., Niddatal
 24.05.2024 07:31 Seba7sti7an 7K., Grafschaft
 26.05.2024 14:27 Hein7ric7h B7., Osnabrück

2.266


Intensivtäter? - 15 Jähriger stiehlt HLF und baut Unfall - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt