News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

Rubrikvorbeug. Brandschutz zurück
ThemaErdgasfahrzeug oder Plugin-Hybrid?10 Beiträge
AutorMatt8hia8s K8., Berlin / Berlin836724
Datum19.01.2018 20:44      MSG-Nr: [ 836724 ]3087 x gelesen

Schönen guten Tag an alle Mitlesenden!

Da ich mich nicht entscheiden kann, ob ich vom Diesel auf ein CNG-Fahrzeug (Audi A4 g-tron) oder auf ein Plugin-Hybrid-Fahrzeug (Passat GTE) wechseln soll, um meine Umweltbilanz zu verbessern, weil beide Konzepte für mich gleichermaßen geeignet sind, will ich es jetzt einfach mal mit der Feuerwehrbrille anpacken: Welches der beiden Konzepte ist aus einsatztaktischer Sicht weniger problematisch?

Wenn ein Erdgasfahrzeug in einen schweren Unfall verwickelt ist, dann öffnen sich die Sicherheitsventile und das Gas bläst nach oben innerhalb weniger Sekunden ab und ist dann weg. Die Flaschen (200 bar Betriebsdruck) selbst sind wohl so robust und günstig platziert, dass sie bei einem Unfall nicht in Gefahr sind.

In einem Plugin-Hybrid wie dem Passat GTE sind keine so riesengroßen Batterien wie in einem vollelektrischen Fahrzeug. Dennoch kann es passieren, dass eine solche Batterie zu brennen beginnt. Und soweit ich weiß, kann man ein solches Feuer praktisch nicht löschen.

Meiner Meinung nach stellt daher das Erdgasfahrzeug das geringere Risiko dar.

Oder was meint Ihr?

Matthias

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 19.01.2018 20:44 Matt7hia7s K7., Berlin
 19.01.2018 21:31 Henn7ing7 K.7, Dortmund
 19.01.2018 21:41 Matt7hia7s K7., Berlin
 20.01.2018 05:12 Thom7as 7M., Menden/ Sauerland
 20.01.2018 09:02 Matt7hia7s K7., Berlin
 20.01.2018 12:57 Jörg7 E.7 J.7, Lünen
 20.01.2018 14:10 Matt7hia7s K7., Berlin
 20.01.2018 19:48 Henn7ing7 K.7, Dortmund
 21.01.2018 12:26 Jörg7 H.7, Mainz
 21.01.2018 13:26 Matt7hia7s K7., Berlin

0.024


Erdgasfahrzeug oder Plugin-Hybrid? - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt