News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

Feuerwehr
RubrikFreiw. Feuerwehr zurück
ThemaDFV: Freiwillige Feuerwehr soll Weltkulturerbe werden19 Beiträge
AutorThom8as 8M., Menden/ Sauerland / NRW842130
Datum16.08.2018 00:25      MSG-Nr: [ 842130 ]605 x gelesen
Infos:
  • 14.08.18 DFV: Freiwillige Feuerwehr soll Weltkulturerbe werden

  • Geschrieben von Franz-Peter L. Taktisch hat sich da wenig getan

    Da habe ich in meiner kurzen Zeit seit 1986 aber vollkommen andere Erfahrungen gemacht.
    Ich habe zb nach meinem Umzug in die "große Stadt" und den Eintritt in die hiesige FW 1992 freiwillig bei Null mit dem TM1/2 begonnen, denn selbst damals war der taktische und technische Unterschied zwischen 300EW und 55.000EW eklatant groß.
    Und wenn ich heute alleine mit dem Wissen von 1992 in den Einsatz gehen würde fände ich mich sehr schnell an der Kaffeemaschine wieder, dein FM/SB von 1661 würde mit Sicherheit von der Einsatzstelle verwiesen werden, denn sein Wissen wäre heute nicht nur wertlos sondern gefährlich.

    Geschrieben von Franz-Peter L.möglichst viel Pferdestärken
    Bei uns greifen sie leider zu den kleinen Motoren

    möglichst statisch () aus möglichst vielen
    Schon seit Jahren nicht mehr


    heute teure Rettungsgeräte
    Unbeteiligte Häuser und Wohnungen unter Wasser zu setzten und zu verschmutzen um statisch aus unveränderbarem Winkel auf ein Objekt auf der anderen Straßenseite zu spritzen war wohl irgendwie doof

    die Brandlast durch stetiges Aufzehren der Löschtaktik der Feuerwehr angepasst hat
    Also wir bekommen die meisten Feuer aus bevor die Brandlast abgebrannt ist, selbst ein Dachstuhlbrand, in meiner Anfangszeit so gut wie unlöschbar, ist heute nicht mehr zwingend ein Totalverlust.

    Kritiken an der Einsatztaktik sowie Nachbetrachtungen unerwünscht nicht mehr nötig.
    Nachbesprechnungen sind bei uns nicht nur erwünscht sondern fester Bestandteil jeder Übung und nach jedem "größerem" Einsatz obligatorisch...und da wird nicht nur auf die Schulter geklopft, ab und an folgt auch noch das ein oder andere 4-Augen Gespräch hinter verschlossener Tür.

    "Ich leiste mir den Luxus einer eigenen Meinung"
    frei n.Bmark

    Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

    << [Master]antworten 
    flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
    Beitrag weiterempfehlen

     14.08.2018 08:04 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
     14.08.2018 08:09 Henn7ing7 K.7, Dortmund  
     14.08.2018 08:25 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
     15.08.2018 12:17 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
     14.08.2018 08:18 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
     14.08.2018 09:02 Seba7sti7an 7K., Grafschaft  
     14.08.2018 09:38 Thom7as 7M., Menden/ Sauerland
     14.08.2018 19:29 Hans7-Jo7ach7im 7Z., Berlin
     14.08.2018 19:48 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
     14.08.2018 20:08 Hans7-Jo7ach7im 7Z., Berlin
     14.08.2018 22:00 Jürg7en 7M., Weinstadt
     14.08.2018 23:07 Hans7-Jo7ach7im 7Z., Berlin
     14.08.2018 23:47 Thom7as 7M., Menden/ Sauerland  
     15.08.2018 10:40 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
     15.08.2018 23:18 Fran7z-P7ete7r L7., Hilpoltstein  
     16.08.2018 00:25 Thom7as 7M., Menden/ Sauerland
     15.08.2018 10:27 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
     15.08.2018 22:00 Hans7-Jo7ach7im 7Z., Berlin
     14.08.2018 19:58 Henn7ing7 K.7, Dortmund

    0.026


    DFV: Freiwillige Feuerwehr soll Weltkulturerbe werden - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt