alter Server
News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse


Landkreis
RubrikKatastrophenschutz zurück
ThemaSirenenförderprogramm des Bundes (in Baden-Württemberg) - Ein Programm mit Fragezeichen?26 Beiträge
AutorSeba8sti8an 8K., Grafschaft / RLP872831
Datum07.10.2021 14:11      MSG-Nr: [ 872831 ]1816 x gelesen
Infos:
  • 07.10.21 BBK: Organisation der Warnung

  • Geschrieben von Sascha H.Ich finde das gut dass der Bund hier vorausschauend handelt. Dadurch ist eine Bundesweite Alarmierung zukünftig sichergestellt. Egal was für ein Alarmierungssystem im einzelnen LK verwendet wird. So kann auch sichergestellt werden dass der Alarm tatsächlich ohne Verzug raus geht.Das wäre sicher der Idealfall. Aber weder, dass das in absehbarer Zeit bundesweit funktionieren wird, noch, dass im Bedarfsfall an den LST/KatS-Stellen vorbei von oben ohne Verzug alarmiert würde, kann ich mir derzeit vorstellen. Da reden wir über mehr wie die reine technische Infrastruktur, z.B. das Thema Meldewege und Zuständigkeiten, und auch das Thema wie man die Bevölkerung wieder auf Wahrnehmung von Warnungen dressieren kann muss man mal irgendwie anpacken. Es gibt ja durchaus Stimmen, die in dem Informationsgehalt vergangener MoWas-Warnungen auch einen Grund dafür sehen, dass viele Bürger nicht passend auf Warnmittel reagieren. Das wird bei reinen Weckmitteln wie Sirenen zu berücksichtigen sein, bei denen wo es Durchsagemöglichkeiten gibt aber erst recht.

    "In der Regel machen es die reinen Experten nicht gut. Das ist wie vor Gericht. Der Zeuge weiß, wie es war, versteht aber nichts. Der Gutachter versteht alles, weiß aber nicht, wie es war. Der Richter versteht nichts und weiß nichts, aber er entscheidet - nachdem er alle angehört hat." (Wolfgang Schäuble, Stern-Interview vom 20.06.2013)

    Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

    << [Master]antworten 
    flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
    Beitrag weiterempfehlen

     07.10.2021 09:56 Matt7hia7s B7., Göppingen
     07.10.2021 10:23 Dirk7 B.7, Karlsbad
     07.10.2021 10:36 Seba7sti7an 7K., Grafschaft
     07.10.2021 11:16 Andr7eas7 K.7, Magdeburg
     07.10.2021 15:01 Thom7as 7H., Ubstadt-Weiher
     07.10.2021 22:45 Andr7é P7., Magdeburg
     12.10.2021 10:02 Seba7sti7an 7K., Grafschaft
     07.10.2021 11:10 Sasc7ha 7H., Zusmarshause  
     07.10.2021 14:11 Seba7sti7an 7K., Grafschaft
     12.10.2021 10:45 Dirk7 G.7, Edewecht
     07.10.2021 11:39 Flor7ian7 P.7, Wiesloch
     07.10.2021 13:40 Jürg7en 7M., Weinstadt
     12.10.2021 10:47 Dirk7 G.7, Edewecht
     12.10.2021 14:14 Simo7n S7., Gomaringen
     12.10.2021 13:43 Adri7an 7R., Utting
     12.10.2021 14:18 Mich7ael7 W.7, Herchweiler
     12.10.2021 14:41 Adri7an 7R., Utting
     12.10.2021 14:55 Mich7ael7 W.7, Herchweiler
     13.10.2021 07:39 Simo7n S7., Gomaringen
     13.10.2021 07:48 Mich7ael7 W.7, Herchweiler
     24.10.2021 09:51 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
     04.02.2022 11:51 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
     05.02.2022 14:36 Hein7ric7h B7., Osnabrück
     05.02.2022 15:25 Mich7ael7 W.7, Herchweiler  
     02.01.2022 11:20 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
     02.01.2022 12:14 Hein7ric7h B7., Osnabrück

    0.254


    Sirenenförderprogramm des Bundes (in Baden-Württemberg) - Ein Programm mit Fragezeichen? - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt