News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

Sortierung umschalten zurück

ThemaZukunftsstudie Fw, BW 19914 Beträge
RubrikFeuerwehrverbände
Infos:
  • LFV-BW: Studie "Feuerwehr in der Zukunft" (1991)
  • LFV-BW: Studie "Feuerwehr in der Zukunft" (1991) - Statistiken
  •  
    AutorUlri8ch 8C., Düsseldorf / NRW537612
    Datum21.01.2009 21:376528 x gelesen
    Hallo,

    aus einer Anfrage (die ich so oder so ähnlich jetzt schon mehrfach gehört/gelesen habe):

    "gibt es die von ihnen in letzter Zeit öfters zitierte "Zukunftsstudie Feuerwehr" aus Baden-Württemberg (1990er) irgendwo im Netz? Evtl. als pdf-Download o.ä.? "

    1. ich zitiere bzw. verweise darauf nicht nur in "letzter Zeit", sondern seit Erscheinen bei den passenden Gelegenheiten. Sie ist m.E. (v.a. für damalige "Verhältnisse") in weiten Teilen wegweisend.
    2. ich hab die nur im Original. (Und ich verleihe das aufgrund schlechter Erfahrungen nur an persönliche Freunde!)

    Hab das Deckblatt etc. hier gefunden (ist danach nicht wie von mir angegeben von 1990, sondern von 1991):

    http://www.feuerwehrpresse.de/literatur.htm#Zukunft

    Bitte bei den einschlägigen Stellen (Brandschutzforschung/-Literatursammelstellen, LFV BW, H. Jendsch) direkt anfragen.


    -----

    mit privaten und kommunikativen Grüßen


    Cimolino

    Beitrag bewerten

    Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

     
    AutorAndr8eas8 Z.8, Sankt Augustin / NRW537808
    Datum22.01.2009 16:573922 x gelesen
    Hallo,

    man kann sich das Buch auch aus der Fachinformationsstelle des BBK kostenlos ausleihen.
    http://www.bbk.bund.de/cln_007/nn_402322/DE/06__Fachinformationsstelle/Fachinformationsstelle__node.html__nnn=true

    Ich kann mich dem Herrn Cimolino nur anschließen, das Buch ist wirklich wegweißend und beschreibt alle Probleme, mit denen wir uns jetzt befassen müssen.


    Gruß


    Beitrag bewerten

    Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

     
    AutorBern8har8d D8., Schwetzingen (BaWü) / Baden-Württemberg537815
    Datum22.01.2009 17:483741 x gelesen
    Guten Abend

    Geschrieben von Ulrich Cimolino

    "gibt es die von ihnen in letzter Zeit öfters zitierte "Zukunftsstudie Feuerwehr" aus Baden-Württemberg (1990er) irgendwo im Netz? Evtl. als pdf-Download o.ä.? "

    Hab ich auch schon öfters gesucht und nichts im Net gefunden :-((
    Kann/darf man sie einscannen und im Net veröffentlichen ?

    ich hab die nur im Original. (Und ich verleihe das aufgrund schlechter Erfahrungen nur an persönliche Freunde!)

    Besitze auch nur ein Orginalexemplar (Habe aber mir schon mal die Arbeit gemacht und sie für einige FW-Forumsmitglieder fotokopiert).


    Hab das Deckblatt etc. hier gefunden (ist danach nicht wie von mir angegeben von 1990, sondern von 1991)

    Lt. Impressum im Sept. 1991 herausgegeben; die Datenerhebung erfolgte ab Mai 1988.

    Gruß aus der Kurpfalz

    Bernhard


    " Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles eine Bemerkung !"

    (Heinrich Heine)

    Beitrag bewerten

    Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

     
    AutorHend8rik8 R.8, Konstanz / Baden-Württemberg539366
    Datum28.01.2009 17:393667 x gelesen
    Hallo zusammen,

    die Studie ist als pdf-Version auf der Website des Landesfeuerwehrverbandes Baden-Württemberg (http://www.feuerwehr-bw.de) als dem Herausgeber der Untersuchung unter dem Navigationspunkt "Facharbeit" / "Feuerwehr in der Zukunft" als pdf-Datei downloadbar. Dort ist auch die Bezugsquelle für die Druckfassung angegeben. Ein Link hierhin befindet sich derzeit auch auf der Startseite.

    MkG
    Hendrik Roggendorf


    Beitrag bewerten

    Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

     
    banner

     21.01.2009 21:37 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
     22.01.2009 16:57 Andr7eas7 Z.7, Sankt Augustin
     22.01.2009 17:48 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
     28.01.2009 17:39 Hend7rik7 R.7, Konstanz
    zurück


    Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt