alter Server
News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

Sortierung umschalten zurück

ThemaAtomarer Unfall in Russland: Wetterdienst meldet 16-fach erhöhte Radioaktivität1 Betrag
RubrikABC-Gefahren
Infos:
  • Sieben Tote bei Unfall auf russischem Militärgelände
  • Atomarer Unfall in Russland: Wetterdienst meldet 16-fach erhöhte Radioaktivität
  • Strahlendes Material bei Explosion in Russland freigesetzt
  • Viele offene Fragen...
  •  
    AutorJürg8en 8M., Weinstadt / Baden-Württemberg851446
    Datum13.08.2019 17:121028 x gelesen
    Atomarer Unfall in Russland: Wetterdienst meldet 16-fach erhöhte Radioaktivität - WELT

    Fünf Tage nach dem atomaren Unfall auf einem Militärstützpunkt am Weißen Meer hat die russische Wetterbehörde eine 16-fach erhöhte radioaktive Strahlung in der Gegend gemessen. Viele Menschen haben sich mit Jodtabletten eingedeckt.

    DIE WELT

    nachdenklich gepostet ..

    MkG Jürgen Mayer, Weinstadt

    Beitrag bewerten

    Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

     

     13.08.2019 17:12 Jürg7en 7M., Weinstadt
    zurück


    Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt