News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse


RubrikFeuerwehr + Internet zurück
ThemaBetreiber von Internetforen müssen Ehrverletzungen entfernen8 Beiträge
AutorJan 8S., Wallenhorst / 393393
Datum27.03.2007 16:48      MSG-Nr: [ 393393 ]7407 x gelesen
Infos:
  • 27.03.07 BGH Urteil

  • Na, dann mal viel Spass, Admins...

    Karlsruhe (dpa) - Betreiber von Meinungsforen im Internet müssen ehrverletzende Beiträge von ihrer Homepage entfernen, auch wenn sie für deren Inhalt nicht verantwortlich sind. Nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs gilt das selbst dann, wenn der Angegriffene den Autor der Äußerung kennt und direkt gegen ihn vorgehen kann. Sobald der Forumsbetreiber Kenntnis vom Anspruch eines Betroffenen hat, ist er dem BGH zufolge verpflichtet, seine Website von den Vorwürfen zu säubern.



    Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

     antworten>>
    flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
    Beitrag weiterempfehlen

     27.03.2007 16:48 Jan 7S., Wallenhorst
     27.03.2007 16:52 Flor7ian7 B.7, Völklingen
     27.03.2007 17:23 Seba7sti7an 7K., Grafschaft
     27.03.2007 21:35 Gill7es 7R., Aachen
     27.03.2007 21:47 Jose7f M7., Gütersloh
     27.03.2007 17:42 Will7em 7B., Breitenstein
     27.03.2007 17:50 Jürg7en 7M., Weinstadt
     27.03.2007 21:48 Marc7 D.7, Bad Hersfeld

    1.018


    Betreiber von Internetforen müssen Ehrverletzungen entfernen - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt