News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

1. Feuerwehrangehöriger (geschlechtsneutral)
2. Facharzt
3. Fachausbilder (JUH)
4. Feuerwehranwärter (Bayern)
1. Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe
2. Brandbekämpfung
1. Feuerwehrangehöriger (geschlechtsneutral)
2. Facharzt
3. Fachausbilder (JUH)
4. Feuerwehranwärter (Bayern)
RubrikUnfallverhütung zurück
ThemaVerletzungen durch Gasdruckfedern7 Beiträge
AutorHenn8ing8 K.8, Dinklar / Niedersachsen559123
Datum18.05.2009 06:32      MSG-Nr: [ 559123 ]5553 x gelesen
Infos:
  • 20.05.09 Zwischenfälle während BBK (Training, Einsatz)
  • 20.05.09 Explosion während Löscharbeiten (Dämpfer hinter Stossfänger)

  • Moin!

    Bressler/Swatara Township, PA.
    Gestern wurde bei einem PKW-Brand ein FA durch eine explodierende Gasdruckfeder verletzt.
    Beim öffnen der Motorhaube während der BBK explodierte eine der Gasdruckfedern und verletzte einen FA am Knie.

    FirefighterCloseCalls

    Das ist kein Einzelfall und daher stellt sich mir die Frage, aus welcher Richtung wir uns am sichersten auf einen brennenden PKW zubewegen. Es sind ja nun auch reichlich weitere Ex-gefährdete Komponenten in heutigen PKW verbaut.
    Ist es von Vorteil die Motorhaube geschlossen zu lassen, mittels FW-Axt oder Halligan "Ablöschöffnungen" zu schaffen und dadurch das Ganze erst einmal mit C-Rohr runter zu kühlen?


    MkG
    Henning Krone


    Alles meine Meinung. Weder die Feuerwehr Dinklar noch irgendeine andere Person ausser mir, ist mit meinen hier veröffentlichten Aussagen und Ansichten in Verbindung zu bringen.

    Feuerwehr-Dinklar.de

    Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

     antworten>>
    flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
    Beitrag weiterempfehlen

     18.05.2009 06:32 Henn7ing7 K.7, Dinklar
     18.05.2009 08:18 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
     18.05.2009 12:45 Henn7ing7 K.7, Dinklar
     18.05.2009 10:01 Mich7ael7 B.7, Freigericht-Somborn
     18.05.2009 12:57 Henn7ing7 K.7, Dinklar
     20.05.2009 17:58 Henn7ing7 K.7, Dinklar
     18.05.2009 10:46 Jörg7 H.7, Mainz

    0.009


    Verletzungen durch Gasdruckfedern - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt