News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

RubrikAtemschutz zurück
ThemaUmgang mit Problemen, war: Atemschutzüberwachung Merlin von Dräger3 Beiträge
AutorUlri8ch 8C., Düsseldorf / NRW609545
Datum14.02.2010 12:33      MSG-Nr: [ 609545 ]3280 x gelesen

Geschrieben von Andreas BräutigamGeschrieben von Frank Neugebauer
Haben es bei uns neu in der Wehr aber einige Problem damit!


Da seit Ihr soweit ich weiß nicht die Einzigen.


wäre aber sicherlich für viele interessant, da mehr zu erfahren, weil das System ja jetzt seit ca. 5 Jahren (?) beworben wird und viele tolle Artikel geschrieben wurden, wie super das funktioniert und wie sicher man jetzt damit sei...

Es ist NICHT hilfreich, wenn die Probleme immer unter der Decke gehalten werden. Und man glaube mir, dass die Sätze "Unerklärlich, weil
- Alle anderen haben damit kein Problem", alternativ
- das Problem haben nur Sie!", alternativ
- funktioniert sonst überall problemlos!"
die unglaubwürdigsten sind, die ich kenne!

Wir erklären bei jedem größeren neuen Vorhaben, dass wir das ggf. hinterfragen und bei Bedarf notfalls auch öffentlich machen, wenn wir den Eindruck haben, dass sonst noch mehr Fw Probleme bekommen bzw. es sich um gefährliche Defekte handelt.


-----

mit privaten und kommunikativen Grüßen


Cimolino

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 14.02.2010 10:37 Andr7eas7 B.7, Düsseldorf Atemschutzüberwachung Merlin von Dräger
 14.02.2010 12:33 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
 14.02.2010 12:43 Seba7sti7an 7K., Grafschaft
 14.02.2010 12:57 Ulri7ch 7C., Düsseldorf

1.388


Umgang mit Problemen, war: Atemschutzüberwachung Merlin von Dräger - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt