News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

xxx

RubrikAtemschutz zurück
ThemaParatmasken umpacken2 Beiträge
AutorFlor8ian8 B.8, Völklingen / Departement Saare 635615
Datum24.07.2010 04:33      MSG-Nr: [ 635615 ]2898 x gelesen

Mahlzeit:

ist es machbar / zulässig Dräger Parat Fluchtmasken in Folienbeutel umzuverpacken wenn man sicherstellt das Charge und VD unveränderbar sind?

Hintergrund:

Eine Wehr hier in der Nähe verwendet die gelben Zubehör Taschen von Peter Schmidt. Leider sind die Paratmasken dafür im Karton zu groß und eine Option wäre das kleiner verpacken.

Danke im Vorraus


Grüße, BeschFl

für die stillen Mitleser aus gegebenen Anlass: Die Gedanken sind frei..

"Eine kleine Revolution ab und zu ist eine gute Sache." (Marko Ramius)

"Die Talente machen die Arbeit, und die Marktschreier bestimmen wo's lang geht." (Tom Clancy)

Ich bin ein Freund der klaren Worte

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 24.07.2010 04:33 Flor7ian7 B.7, Völklingen
 24.07.2010 06:54 Pete7r L7., Trochtelfingen

2.769


Paratmasken umpacken - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt