News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

RubrikUnfallverhütung zurück
Thema'Fit für´s Feuer' war: Abspecken! Nicht feststecken.8 Beiträge
AutorLars8 T.8, Oerel / Niedersachsen685813
Datum20.06.2011 18:53      MSG-Nr: [ 685813 ]5983 x gelesen

Geschrieben von Sebastian Weiß
Initiative der Feuerwehren Heuchelheim und Großen-Linden
Geschrieben von Fit für´s Feuer
Das Projekt “Fit fürs Feuer” soll sich positiv auf das Bild der Feuerwehr in der Öffentlichkeit auswirken: Weg von der „Feier-Wehr“, hin zur sportlichen und gut ausgebildeten Feuerwehr. Dieses Selbstverständnis und dessen Wirkung nach außen stellt eine wichtige Grundlage zur Gewinnung eines engagierten und leistungsfähigen Nachwuchses, sowohl durch Jugendfeuerwehr als auch durch Quereinsteiger, dar.
Allein diese Ziele sind aller Ehren wert, doch ich muß mal was fragen:

wenn man sich an den internationalen Vorbildern orientiert, wie auf der Internetseite geschrieben steht:
Geschrieben von Fit für´s Feuer
Das für den Landkreis Gießen innovative Konzept von “Fit fürs Feuer” orientiert sich unter anderem an diesen internationalen Vorbildern, wie zum Beispiel dem TFA (Toughest Firefighter Alive) oder der Berlin Firefighter Challenge.
warum werden dann doch (komplett) neue Übungen ausgearbeitet?

Hängt das damit zusammen?
Geschrieben von Fit für´s Feuer
Denn der gesamte Wettkampf ist so konzipiert, dass hierfür ausschließlich die Beladung eines genormten LF10/6 nötig ist. Da somit der Bedarf von speziellem Trainingsgerät zur Wettkampfvorbereitung entfällt, können die Mitglieder aller Feuerwehren im Landkreis angesprochen werden..

Gibt es darüber hinaus eigentlich so etwas wie einen Trainingsplan? Weil ein Marathon-Läufer läuft im Training auch nicht jede Woche einen Trainings-Marathon um für den Wettkampf-Marathon fit zu sein, soll heißen: die Belastung muß nach und nach gesteigert werden und entsprechende Regenerationsphasen im Trainingsplan enthalten sein, um den eigentlichen Wettkampf bestreiten zu können.

Ansonsten finde ich das prinzipiell eine gute Idee....


Gruß
Lars

"Nutze Deine Fähigkeiten, beschränke Dich nicht auf Zuständigkeiten. "
J. Dalhoff

****************************************************************************
Natürlich gebe ich hier nur meine eigene, persönliche Meinung wieder.
Wer meint, meine Worte irgendwo drucken oder zitieren zu müssen, möge mich vorher fragen.

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 20.06.2011 15:44 Seba7sti7an 7W., Linden Abspecken! Nicht feststecken.
 20.06.2011 18:53 Lars7 T.7, Oerel
 20.06.2011 19:32 Anto7n K7., Mühlhausen
 21.06.2011 01:35 Seba7sti7an 7W., Linden
 21.06.2011 11:15 Alex7and7er 7W., Linden
 21.06.2011 13:24 Alex7and7er 7W., Linden
 21.06.2012 17:19 Alex7and7er 7W., Linden
 19.05.2013 15:27 Alex7and7er 7W., Linden
 20.05.2013 23:08 Alex7and7er 7W., Linden

2.517


'Fit für´s Feuer' war: Abspecken! Nicht feststecken. - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt