News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

RubrikTechn. Hilfeleistung zurück
ThemaUnfall durch Bruch des Abschlepphakens - war: Lenksäule mit Seilwinde1 Beitrag
AutorJürg8en 8M., Weinstadt / Baden-Württemberg756097
Datum10.03.2013 21:51      MSG-Nr: [ 756097 ]2188 x gelesen

hallo,

Geschrieben von Ulrich C.ABER ich kann nur hoffen, dass sich die Einsatzkräfte nicht in der Form neben dem unter echter Spannung befindlichen Seil befunden haben, wie man das auf dem rechten Bild sieht.... - und dazu muss das Seil nicht reißen, ...
wenn auch selten aber dennoch passiert:

Abschleppvorgang endet tragisch

Vöhringen Am Samstagmorgen gegen 09.50 Uhr sollte ein defekter Pkw mit einem Traktor abgeschleppt werden. Aus diesem Grund wurde ein Abschleppseil am Abschlepphaken des Pkw und am Kupplungsmaul des Traktors angebracht.

Als nun eine leichte Steigung befahren wurde gab der verrostete Abschlepphaken am Pkw nach und brach ab. Durch das gedehnte und unter Spannung befindliche Abschleppseil verwandelte sich der Abschlepphaken mit Öse in ein gefährliches Geschoss und traf den 22 jährigen Traktorfahrer am Hinterkopf.

Der schwerverletzte und bewusstlose Traktorfahrer konnte nicht mehr auf den Traktor einwirken. Dieser fuhr weiter und gegen ein in der Nähe befindliches Haus. Dadurch wurde der Traktor gestoppt und der schwerverletzte Fahrer konnte geborgen und ärztlich versorgt werden. Die Verletzungen sind so schwerwiegend, dass er umgehend mit dem Hubschrauber in die Unfallklinik geflogen wurde. Sein Zustand wird als sehr ernst bezeichnet.

Bei der Unfallaufnahme wurde beim Fahrer des geschleppten Pkw Alkoholgeruch festgestellt. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von einem Promille, weshalb eine Blutentnahme beim 46 jährigen Pkw-Fahrer erfolgte. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 12000 Euro.


MkG Jürgen Mayer

Neu: Jürgens WebBlog auf www.FEUERWEHR.de

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten 
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 07.03.2013 17:09 Ulri7ch 7C., Düsseldorf Lenksäule mit Seilwinde ziehen - war: Schwerer VU auf B73 - PKW kontra
 10.03.2013 21:51 Jürg7en 7M., Weinstadt

0.031


Unfall durch Bruch des Abschlepphakens - war: Lenksäule mit Seilwinde - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt