News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse


1. Rettungsassistent
Berufsausbildung (derzeit 2 Jahre, geplant 3 Jahre)
Aufstieg vom RS durch Fortbildung noch möglich.
Verantwortlicher Transportführer eines RTW oder Fahrer des NEF
2. Rechtsanwalt
RubrikAusbildung zurück
ThemaRettungsassistent Klinikpraktikum splitten8 Beiträge
AutorSeba8sti8an 8K., Neuburg / NRW762148
Datum15.05.2013 20:43      MSG-Nr: [ 762148 ]2283 x gelesen

Hallo liebes Forum,
ich weiß, dass es sich hier um ein Feuerwehr Forum handelt, hoffe jedoch von jemanden eine fundierte Antwort zu bekommen.

Ich spiele mit dem Gedanken, die Ausbildung zum RA zu machen. Den Lehrgang würde ich sehr gern Berufsbegleitende Absolvieren, was soweit auch kein Problem ist.

Nun geht es um das Klinikpraktikum. Dies wird ja intern schon in Abschnitte Notaufnahme, OP etc aufgeteilt.
Da mein Arbeitgeber mich für max. 4 Wochen am Stück frei stellen würde geht es nun um folgendes.
Besteht die Möglichkeit die notwendigen Stunden in der Klinik in zwei Abschnitten a vier Wochen anzusammeln, oder muss es zwingend am Stück durchgeführt werden.

Ich hoffe, dass mir jemand helfen kann.

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 15.05.2013 20:43 Seba7sti7an 7K., Neuburg
 16.05.2013 00:58 Dani7el 7R., Ulm
 16.05.2013 07:24 Joch7en 7L., Schwäbisch Hall
 16.05.2013 13:21 Mich7ael7 S.7, Markgröningen
 16.05.2013 14:27 Flor7ian7 F.7, Kempten (Allgäu)
 16.05.2013 15:25 Flor7ian7 B.7, Völklingen
 18.05.2013 14:47 Mari7o G7., FF Kleinmachnow - BF Berlin
 18.05.2013 19:57 Seba7sti7an 7K., Neuburg

0.911


Rettungsassistent Klinikpraktikum splitten - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt