alter Server
News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

RubrikRecht + Feuerwehr zurück
ThemaWieder einer .... Brandstifter in der Feuerwehr79 Beiträge
AutorBern8har8d D8., Schwetzingen (BaWü) / Baden-Württemberg813764
Datum04.11.2015 14:04      MSG-Nr: [ 813764 ]12898 x gelesen
Infos:
  • 07.04.16 Brandstiftungen und Sachbeschädigungen durch Feuer in Bielefeld-Gellershagen aufgeklärt
  • 07.11.15 Fachartikel: Brandstiftung III
  • 04.11.15 Einhausen: 19-Jähriger freiwilliger Feuerwehrmann gesteht
  • 21.03.14 München: Feuerwehrmann gesteht zehn Brandstiftungen
  • 20.03.14 Brandstiftungen zum Stressabbau
  • 08.02.14 Hamburg: Mutmaßlicher Brandstifter ermittelt: 13-jähriges Mitglied der Jugendfeuerwehr

    alle 9 Einträge im Threadcontainer anzeigen

  • Guten Tag

    heute Aktuell:

    -> SWR Mutmaßlicher "Feuerteufel" ist Feuerwehrmann


    Der mutmaßliche "Feuerteufel" von Einhausen (Kreis Bergstraße) ist ein 19-jähriges Mitglied der örtlichen Freiwilligen Feuerwehr. Einige Taten hat er gestanden - aber bei weitem nicht alle. Der Mann hat laut Polizei bei den Vernehmungen bislang mehr als ein Dutzend Taten gestanden. Die Polizei hatte ihn nach dem Brand von Strohballen in der Nacht zum Montag festgenommen. In der rund 6.000 Einwohner zählenden Gemeinde Einhausen war innerhalb der vergangenen zwölf Monate mehr als 40 Mal Feuer gelegt worden. Menschen wurden dabei nicht verletzt.



    Gruß aus der Kurpfalz

    Bernhard

    " Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles eine Bemerkung !"

    (Heinrich Heine)

    Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

    << [Master]antworten>>
    flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
    Beitrag weiterempfehlen

     ..

    0.093


    Wieder einer .... Brandstifter in der Feuerwehr - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt