News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

RubrikABC-Gefahren zurück
ThemaKatastrophenalarm durch Großbrand5 Beiträge
AutorChri8sti8an 8H., Grötzingen / Baden-Württemberg813878
Datum09.11.2015 21:48      MSG-Nr: [ 813878 ]7675 x gelesen

Hallo Kameraden,
ist irgend etwas zu folgendem Einsatz bekannt wo sogar Katastrophenalarm ausgelöst wurde. Auf Facebook gefunden.

Kachelmannwetter hat 2 neue Fotos hinzugefügt.
6 Std. · Bearbeitet ·

ACHTUNG! Derzeit gibt es einen Großbrand in der Chemiefabrik #Chemelotte im holländischen #Geleen nahe der deutschen Grenze und dem Kreis #Heinsberg. In Geleen wurde Katastrophenalarm ausgelöst und im Kreis Heinsberg sollte man nach Feuerwehrangabe Fenster und Türen geschlossen halten, da die Feuerwehr zudem davon ausgeht, dass Chemikalien freigesetzt werden! Anbei eine Bodenwindkarte für 16 Uhr und eine Windkarte in 800 m Höhe, wo man die Zugbahn der Gase erahnen kann. /AN

Christian

Das ist wie immer meine Meinung und hat nichts mit der Meinung meiner Abteilung zu tun.

Ich finde es Feige, wenn hier Kameraden still mitlesen, und dann hintenherum gemauschelt wird.

WICHTIGER HINWEIS!
Die Beiträge, die ich hier im Forum auf www.feuerwehr.de schreibe und veröffentliche, sind lediglich für dieses Forum bestimmt. Ich untersage jegliches Kopieren und Wiederveröffentlichen, auch auszugsweise, ohne meine schriftliche Einwilligung.

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 09.11.2015 21:48 Chri7sti7an 7H., Grötzingen
 09.11.2015 22:09 Seba7sti7an 7K., Grafschaft
 09.11.2015 22:10 Björ7n P7., Markt Schwaben
 09.11.2015 22:27 Björ7n P7., Markt Schwaben
 10.11.2015 07:14 Step7han7 S.7, Selfkant

0.008


Katastrophenalarm durch Großbrand - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt