News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

RubrikWerk-/Betriebsfeuerwehr zurück
ThemaPrivate Anbieter für GruFü und ZF-Lehrgänge6 Beiträge
AutorVolk8er 8L., Erlangen / Bayern817381
Datum19.02.2016 15:18      MSG-Nr: [ 817381 ]5987 x gelesen

Eine Neuigkeit aus der Welt der Werkfeuerwehren:

Da es teilweise signifikante Engpässe bei den Lehrgangsplätzen an den staatlichen Feuerwehrschulen für betriebliche Feuerwehren gibt, können ab Sommer 2016 in Absprache mit dem bayer. Innenministerium hier auch Alternativen angeboten werden.

Der Werkfeuerwehrverabnd Bayern hat in Zusammenarbeit mit der Werkfeuerwehr Gendorf die Möglichkeit geschaffen, staatlich anerkannte Lehrgänge für nebenberufliche Werk- und Betriebsfeuerwehren anzubieten.
Entsprechend der F-Ausbildung werden zukünftig Gruppenführer- und Zugführerlehrgänge angeboten, die vollständig kompatibel mit den Lehrgängen an den drei staatlichen bayerischen Feuerwehrschulen sind.

Lehrgangsanbieter ist die Werkfeuerwehr in Gendorf.

Erster Lehrgang im Sommer 2016 ist ein Gruppenführerlehrgang
Kosten 800,- p.P.

Informationen hierzu über: geschaeftsstelle@wfv-bayern.de

..natürlich gebe ich hier nur meine ganz persönliche Meinung kund...

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

Geändert von Volker L. [19.02.16 15:23] Grund: = nur für angemeldete User sichtbar =

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 19.02.2016 15:18 Volk7er 7L., Erlangen
 19.02.2016 15:57 Jürg7en 7M., Weinstadt
 19.02.2016 16:11 Chri7sto7ph 7R., Berching
 19.02.2016 19:31 Volk7er 7L., Erlangen
 20.02.2016 16:32 Volk7er 7L., Erlangen
 22.02.2016 16:33 Volk7er 7L., Erlangen

0.007


Private Anbieter für GruFü und ZF-Lehrgänge - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt