News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

RubrikEinsatz zurück
ThemaPetition: Angemessener Einsatz des Martinshorn in München58 Beiträge
AutorJürg8en 8M., Weinstadt / Baden-Württemberg842661
Datum10.09.2018 14:06      MSG-Nr: [ 842661 ]11133 x gelesen
Infos:
  • 10.09.18 Petition: Angemessener Einsatz des Martinshorn in München

  • hallo,

    für was es alles Petitionen gibt:

    Angemessener Einsatz des Martinshorn in München

    Die Stadt München wird immer lauter! Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste tragen durch ihren permanenten und m.E. unsachgemäßen Einsatz des Martinshornes in erheblichem Maße zu dieser Lärmentwicklung und -verstärkung bei.

    Menschen, die in der Innenstadt oder aber auch an/in der Nähe von Verbindungs- und Ringstraßen wohnen und leben, werden durch die erhöhte Lärmbelästigung vermehrt in ihrer Lebensqualität eingeschränkt.

    Diese These möchte ich gerne an meinem persönlichen Beispiel begründen: Wir - mein Partner, mein 10 Monate altes Baby und ich - wohnen an der Lerchenauer Straße (im Stadtteil Lerchenau). Eigentlich ist dieser außerhalb des Stadtzentrums gelegene Ortsteil sehr ruhig und familienfreundlich. Ich selbst bin in diesem Stadtteil aufgewachsen und sehe die starke Veränderung bzgl. des Verkehrs- und Lärmaufkommens. Täglich wacht unser Baby durch den inflationären Gebrauch des Martinshornes auf bzw. kann gar nicht erst einschlafen. Nacht- und Mittagsruhezeiten werden nie eingehalten; die Martinshörner ertönen zu jeder erdenklichen Tages- und Nachtzeit - unabhängig der Dringlichkeit des Einsatzes. Sonntag Abend um 22:00 Uhr, montags um 21:45 Uhr, Dienstag mittags oder Samstag morgens um 08:00 Uhr: Martinshörner ertönen, obwohl es auf der Straße weit und breit keine Autos oder Menschen gibt, die vor dem rasanten Einsatz des herannahenden Polizei-, Rettungs- oder Feuerwehrautos gewarnt werden müssten.

    Begründung

    Da m.E. der Einsatz des Martinshornes vermehrt unsachgemäß, inflationär und ohne Sinn Anwendung findet (zu jeder Tages- und Nachtzeit), selbst Stadtteilen weit außerhalb der Innenstadt dadurch eine immense Lärmbelästigung zu Teil wird und Menschen in ihrer Wohn- und Lebensqualität eingeschränkt werden, plädiere ich dafür, die MitarbeiterInnen der Polizei, Feuerwehr und des Rettungsdienstes für einen sinnvollen, zielführenden und sachgemäßen Einsatz des Martinshornes zu sensibilisieren.

    München muss wieder ruhiger werden!

    Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Melanie W. aus München

    https://www.openpetition.de/petition/online/angemessener-einsatz-des-martinshornes-in-muenchen


    Korintenkackmodus an

     das betrifft dann aber nicht die Sondersignalanlage anderer Hersteller ;-)

    Korintenkackmodus verschärft an:

     es gibt keine Martinshörner - wenn dann nur Martin-Hörner

    Korintenkackmodus aus


    ok - jetzt mal ernster:

    "durch ihren permanenten und m.E. unsachgemäßen Einsatz des Martinshornes"

    "der Einsatz des Martinshornes vermehrt unsachgemäß, inflationär und ohne Sinn Anwendung findet"

    wie will das die Anwohnerin beurteilen?

    => eine unsachliche Petition

    Ergänzung:

    => und eine die wenig Erfolg hat ( Gestartet 30.07.2018 - heute nur 10 Unterschriften )

    MkG Jürgen Mayer, Weinstadt

    Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

    Geändert von Jürgen M. [10.09.18 14:09] Grund: = nur für angemeldete User sichtbar =

     antworten>>
    flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
    Beitrag weiterempfehlen

     10.09.2018 14:06 Jürg7en 7M., Weinstadt
     10.09.2018 14:54 Thom7as 7M., Menden/ Sauerland
     10.09.2018 15:03 Seba7sti7an 7K., Grafschaft
     10.09.2018 16:11 Matt7hia7s M7. B7., Regensburg
     10.09.2018 17:32 Chri7sti7an 7R., Kressberg
     10.09.2018 17:37 Jürg7en 7M., Weinstadt
     14.09.2018 13:39 Andr7e S7., München
     19.09.2018 08:58 Mari7o D7., Nettetal  
     10.09.2018 18:09 Wolf7gan7g Z7., Zwickau
     10.09.2018 19:32 Kevi7n M7., Kronshagen
     11.09.2018 09:49 Mark7us 7G., Kochel am See  
     10.09.2018 21:19 Henn7ing7 K.7, Dortmund
     11.09.2018 08:22 Sven7 K.7, Vogtland
     10.09.2018 22:11 Chri7sto7ph 7R., Berching
     11.09.2018 07:04 Neum7ann7 T.7, Bayreuth
     11.09.2018 09:53 Thom7as 7H., Ubstadt-Weiher
     11.09.2018 14:17 Andr7e S7., München
     11.09.2018 16:50 Thom7as 7M., Menden/ Sauerland
     14.09.2018 13:32 Andr7e S7., München
     11.09.2018 23:12 Thor7ste7n H7., Bammental
     11.09.2018 23:20 Henn7ing7 K.7, Dortmund
     12.09.2018 10:57 Thor7ste7n H7., Bammental
     12.09.2018 11:48 Neum7ann7 T.7, Bayreuth
     12.09.2018 19:12 Henn7ing7 K.7, Dortmund
     12.09.2018 22:49 Thor7ste7n H7., Bammental
     13.09.2018 14:49 Fran7k R7., Eppelborn
     13.09.2018 21:21 Henn7ing7 K.7, Dortmund
     11.09.2018 23:27 Sven7 K.7, Vogtland
     12.09.2018 07:09 Matt7hia7s M7. B7., Regensburg
     12.09.2018 07:37 Cars7ten7 L.7, Mainz  
     13.09.2018 11:16 Udo 7B., Schiltach
     13.09.2018 14:46 Thom7as 7R., Haibach
     13.09.2018 15:45 Udo 7B., Schiltach
     13.09.2018 16:54 Thom7as 7R., Haibach
     14.09.2018 10:22 Udo 7B., Schiltach
     14.09.2018 12:59 Mark7us 7G., Kochel am See
     14.09.2018 13:37 Andr7e S7., München
     14.09.2018 14:55 Thom7as 7R., Haibach
     14.09.2018 21:07 Seba7sti7an 7K., Grafschaft
     15.09.2018 13:53 Seba7sti7an 7W., Linden
     19.09.2018 10:05 Andr7e S7., München
     12.09.2018 17:20 Phil7ipp7 E.7, Augsburg
     12.09.2018 23:53 Stef7an 7D., Neunburg vorm Wald
     13.09.2018 16:32 Bern7har7d B7., Neudorf
     14.09.2018 13:28 Andr7e S7., München
     14.09.2018 09:01 Hara7ld 7S., Köln
     14.09.2018 10:26 Udo 7B., Schiltach
     14.09.2018 10:54 Hara7ld 7S., Köln
     14.09.2018 12:13 Thom7as 7R., Haibach
     14.09.2018 12:00 Henn7ing7 K.7, Dortmund
     15.09.2018 21:36 Mich7ael7 B.7, Münsingen
     18.09.2018 12:36 Cars7ten7 K.7, Schwäbisch Hall
     18.09.2018 13:19 Oliv7er 7S., Neidenbach
     18.09.2018 13:40 Seba7sti7an 7K., Grafschaft
     18.09.2018 13:54 Oliv7er 7S., Dietzenbach
     30.09.2018 12:01 Jürg7en 7M., Weinstadt
     30.09.2018 19:08 Chri7sto7ph 7R., Berching

    0.035


    Petition: Angemessener Einsatz des Martinshorn in München - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt