alter Server
News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse


RubrikSonstiges zurück
ThemaWarnmelder für CO war: Kohlenmonoxidunfall in Ahlen7 Beiträge
AutorMath8ias8 Z.8, Offenbach / Hessen785505
Datum24.03.2014 22:57      MSG-Nr: [ 785505 ]2689 x gelesen

Hallo,

ohne kluge Ratschläge erteilen zu wollen, aber bevor sich hier jemand wegen der leider häufigen Verwechslung den falschen Melder zulegt: Kohlenstoffmonoxid ist "CO" und hochgiftig, "CO2" ist allerdings Kohlenstoffdioxid und ab einer gewissen Konzentration auch nicht sooo gesund, jedoch mit CO sowohl in Sachen Entstehung als auch in Hinblick auf die Gefährlichkeit nicht zu vergleichen.

Melder gibt es für beides - also nicht verwechseln. CO ist das böse Gas aus der defekten Gastherme, CO2 das von den Schankanlagen, das zum Beispiel bei Defekten in Kellern von entsprechenden Gaststätten gefährlich werden kann...

mfG

Mathias Zimmer


#Wie üblich meine persönliche Meinung.#

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

<< [Master]antworten 
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 ..

0.100


Warnmelder für CO war: Kohlenmonoxidunfall in Ahlen - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt