alter Server
News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

xxx

RubrikRecht + Feuerwehr zurück
ThemaWieder einer .... Brandstifter in der Feuerwehr79 Beiträge
AutorBern8har8d D8., Schwetzingen (BaWü) / Baden-Württemberg860009
Datum08.07.2020 20:15      MSG-Nr: [ 860009 ]1033 x gelesen
Infos:
  • 07.04.16 Brandstiftungen und Sachbeschädigungen durch Feuer in Bielefeld-Gellershagen aufgeklärt
  • 07.11.15 Fachartikel: Brandstiftung III
  • 04.11.15 Einhausen: 19-Jähriger freiwilliger Feuerwehrmann gesteht
  • 21.03.14 München: Feuerwehrmann gesteht zehn Brandstiftungen
  • 20.03.14 Brandstiftungen zum Stressabbau
  • 08.02.14 Hamburg: Mutmaßlicher Brandstifter ermittelt: 13-jähriges Mitglied der Jugendfeuerwehr

    alle 9 Einträge im Threadcontainer anzeigen

  • Guten Tag

    Dazu:

    -> SWR " Feuerwehrleute legen Geständnis ab - Bewährungsstrafen für Wormser Brandstifter "

    Die beiden Männer, die für eine Brandserie in Worms-Rheindürkheim mitverantwortlich sind, sind zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt worden. Zuvor hatten sie ihre Taten gestanden.

    Beide ehemaligen Feuerwehrmänner wurden vom Jugendschöffengericht schuldig gesprochen, vor drei Jahren Wohnmobile, Strohballen, Autos und Lastwagen angezündet zu haben.


    Wenigsten etwas profitiert die Feuerwehr davon:

    ie müssen jeweils 1.000 Euro Geldstrafe für einen guten Zweck zahlen - in ihrem Fall an die Feuerwehr Rheindürkheim, unter anderem wegen des Imageschadens.


    Gruß aus der Kurpfalz

    Bernhard

    " Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles eine Bemerkung !"

    (Heinrich Heine)

    Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

    << [Master]antworten 
    flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
    Beitrag weiterempfehlen

     ..

    0.087


    Wieder einer .... Brandstifter in der Feuerwehr - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt